Ina Kent

Aus dem Bedürfnis, etwas Neues und Anderes zu schaffen, gründete die Autodidaktin Ina Kent 2007 ihr gleichnamiges Taschen-Label. Eigene Erfahrung und aufmerksame Beobachtungen liefern ihr die Ansatzpunkte für Taschen, die mit dem heutigen Frau-Sein bestens Schritt halten! Die Patina ist einmalig!

Materialien. Sorgsam hergestellt, rücksichtslos getragen.
Design. Wandelbarkeit. Taschen mit innerem Potenzial.
Produktion. Nachhaltig, umweltgerecht und sozialverträgliche Wirtschaftsweise.